Herzlich willkommen auf der Webseite des Saarländischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes (SLLV), der mitgliederstärksten Berufsorganisation für Lehrerinnen und Lehrer im Saarland.

Aktuelles


7. April 2020

Aktuelle Link-Sammlung zum Thema „Corona“

Der SLLV hat eine Sammlung interessanter Links zum Thema „Corona“ im Saarland für Sie zusammengestellt und kategorisiert. Diese Liste wird ständig aktualisiert: Presseerklärungen des SLLV im Zusammenhang mit Corona: SLLV begrüßt Verschiebung der IQB Bildungsstandards und die Aufhebung der Durchführungsverpflichtung von VeraSLLV begrüßt Einigung der Länder zur Durchführung der Abiturprüfungen SLLV begrüßt Einigung der Länder zur Durchführung der Abiturprüfungen Der SLLV in […]
7. April 2020

Lisa Brausch zum Thema „Leistungsbewertung“ im Interview mit dem SR (vom 6. April 2020)

Lisa Brausch zum Thema „Leistungsbewertung“ im Interview mit dem SR Saarbrücken, den 6. April 2020 Wie können Leistungen von Schülerinnen und Schülern in Zeiten von Corona gerecht bewertet werden? Dazu nimmt Lisa Brausch, die Landesvorsitzende des SLLV, Stellung im aktuellen Interview mit dem SR. Den Bericht können Sie hier in der Mediathek des SR sehen: https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/politik_wirtschaft/corona_schule_klasse_wiederholen_100.html
2. April 2020

Presseerklärung des SLLV vom 2. April 2020: SLLV begrüßt die Verschiebung des IQB BiIdungstrends sowie die Aufhebung der Teilnahmeverpflichtung für Vera 3 und 8

SLLV begrüßt die Verschiebung des IQB BiIdungstrends sowie die Aufhebung der Teilnahmeverpflichtung für Vera 3 und 8 Konzentration auf das Wesentliche „Wir wissen, welche zusätzliche Belastung die Durchführung der externen Lernstandserhebungen, sei es der IQB-Bildungstrend, Vera 3 und 8 oder auch PISA, für Lehrkräfte bedeuten,“ erklärt Lisa Brausch, Vorsitzende des SLLV. Der Saarländische Lehrerinnen- und Lehrerverband (SLLV) begrüßt daher die Entscheidung der […]

Unsere Kreisverbände

Der VBE ist in jedem Bundesland durch einen Landesverband vertreten. Fragen von Mitgliedern und Fragen zu landesspezifischen Themen beantworten Ihnen gerne die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landesverbände. Sie freuen sich auch über Anfragen von Personen, die an einer Mitgliedschaft interessiert sind.

Jetzt Mitglied werden